Der ganz normale Alltag

egal wo wir aktuell gerade sind, das Programm läuft durch. Es sind jetzt auch die beiden letzten Lamas frisiert, die Hasen Baby’s haben ihre erste Schur auch über standen. Die Pferde und Swity genießen ihre Magnetfeltthetapie und Herrchen spielt Heu machen.

Auch wenn die Geräte klein sind tun sie ihre Arbeit und unser Chef war so kulant Tom frei zugeben. Zum ersten Mal seid Jahren, behalten wir theoretisch unsere Jobs, in der Heu Zeit.

Bleibt nur nach wie vor die Frage, ob wir nach der Heu Zeit in der Nähe umgezogen sind, oder doch noch weiter weg müssen.

Ich bin noch am schreiben mit ein paar Leuten, den letzten Hof, der was hätte werden können haben wir abgesagt, da wir unsere Tiere nicht auf einem Schrottplatz halten möchten und der Eigentümer den Schrott sammeln möchte.

Gut ist halt so. Die Sommerfrisieren und jetzt das Heu zu machen, war erst mal wichtiger. Wir haben ja Gottseidank eine Fristverlängerung um einen neuen Standort zu haben, bekommen.

Vielen Dank an dieser Stelle.

Die nächste offene Tür ist unser, so viel ist sicher. Da wir jetzt dann auch mit unseren Sachen fertig sind. Wir freuen uns darauf, denn jetzt wird das gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s