Wechselwirkung des eigenen Seins, Tuns und der Spiegeleffekt im Draußen

 

Viele haben noch immer solche Probleme damit mit anzusehen, wie wir leben. Das wir bei den Tieren leben, ohne all den Komfort der Zivilisation. Das sie versuchten schwere Geschütze auf zu fahren um den Überlagerungsstatus bei zu behalten. Und was nun, wenn sich ihre Geschütze gegen sich selbst richten? Sie durch ihr. Handeln ihnen nun Selbsterfahren und wir das unsere?

Wir werden sehen….

Auf dem Weg das wohl derzeit wichtigste Schreiben, in den Briefkasten des weltlichen Gerichtes zu bringen und mittels Feuer dem Höheren zu gleich, lag ein Vogel an einer Stelle, wo er einfach nicht hin gehörte. Und schaute im Vorbeifahren so Hilfe suchend, als wolle er sagen, fahr über mich drüber, oder nimm mich mit, aber lass mich nicht so hier! Wir fuhren zurück, Tom sammelte ihn ein. Wir erledigten die Post und fragten bei den Tierärzten nach, was zu tun sei. Letzten Endes ging das so aus, daß Tom für unsere Tiere Futter machte und ich mit dem gehandycapten, dennoch wehrhaften Vöglein in die Klinik fuhr. Genauer gesagt, war das ein Eichelher. In unserer Situation, wo wir um unsere Rechte kämpfen, die uns teils aberkannt und dann dennoch vom übergeordneten, wiederum zu gestanden würden, ein fatales Ohmen, den Vogel sich da so selbst zu überlassen.

Es schien eher, so, ein Wink, des Schicksals das Hoffnung geben konnte, daß man wohl doch auch uns jetzt helfen würde.

Wussten wir es ja noch immer nicht. Unsere Tiere jedenfalls, verlangten uns ab, zu Versprechen, weiter durch zu halten und in einer Linie zu stehen.

Zum Thema Verbundenheit, am deutlichsten, spiegelten die Araber, unsere eigene Verfassung so derart, daß einem Angst werden könnte. Sowohl Toms Zuckerschwankungen , als auch meine Kreislauf Probleme und Gelenkschmerzen.. Es war so schlimm, daß wir heute Notfall Traubenzucker Plättchen für Tom und Traubenzucker Pulver für Sary holten, damit ich wenn Tom wieder in den Zuckerschock rauschte, Sary Auch stabilisieren könnte …

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s